wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Von einem als ­čÉö bezeichneten Menschen


Also ich will euch mal was sagen ....die H├╝hner rei├čen sich f├╝r euch Menschen jeden Tag 'den Arsch auf' .... im wahrsten Sinne des Wortes .... m├╝ssen im Akkord Eier legen ... werden meist auf grausame Art und Weise gehalten .... m├╝ssen auf Drahtgittern stehen .... haben Platz so gro├č wie ein Din A 4 Blatt.
Die m├Ąnnlichen K├╝ken werden gleich mal bei lebendigem Leib geschreddert !!!
Aus Verzweiflung rupfen sich die Legehennen in den Legebatterien ihre Federn raus .... ihre Schn├Ąbel werden beschnitten.
Masth├Ąhnchen kriegen Herz- Kreislauferkrankungen. Fallen oft genug einfach tot um.

UND ihr Menschen habt nix anderes zu tun, als unsere Art dazu zu ben├╝tzen, andere von eurer Gattung schlecht zumachen!
Was seid ihr Menschen, die das so handhaben, nur f├╝r ein sch├Ąbiges Volk

Von einem Huhn mit gro├čem ÔŁĄ ­čÉö

27.02.2017, 15:41 Uhr
KategoriePers├Ânliches
Diesen Inhalt jetzt auf Facebook teilen!
Diesen Inhalt jetzt auf Twitter teilen!

35 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
sitzen 2 H├╝hner uff de Stange.sagt das huhn ├Ą├Ą├Ątsch ick lege eier klasse A,du nurB.sagt das B huhn:meenste ick reiss mir wegen 1cent den arsch uff.
  • 27.02.2017, 17:42 Uhr
  • 1
So isses ... immer sch├Ân auf die Gesundheit achten­čĹŹ
  • 28.02.2017, 15:38 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
  • 27.02.2017, 17:37 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Niemand darf einen Tier ohne vern├╝nftigen Grund Schmerzen ,Leiden oder Sch├Ąden zuf├╝gen...wo bleibt die Moral bei den Gefl├╝gelstationen...?...
  • 27.02.2017, 17:05 Uhr
  • 1
Ja Regina ... aber bei diesen H├╝hnerbaronen geht es doch nur nach Profit
  • 27.02.2017, 17:06 Uhr
  • 3
Ja,leider..Iris..deswegen sind soviele Veganer....
  • 27.02.2017, 17:08 Uhr
  • 0
Unser Tierschutzgesetz ist eine Lachnummer!! Das habe ich an anderer Stelle schon einmal geschrieben. Solange der Verbraucher nur billige Eier kauft, wird es nicht anders! Von der Haltung der Tiere brauche ich wohl nichts schreiben
  • 27.02.2017, 18:20 Uhr
  • 2
Auch eine Lachnummer sind die Konsumenten......, billig, billig, billig Nein!!!! Lieber wenig und Qualit├Ąt, als Hockhennen mit Antibiotika im Leib! Einmal in der Woch Fleisch reicht, da muss Niemand zwingend Veganer werden. Ich bin noch in der Natur, MIT der Natur aufgewachsen.
  • 27.02.2017, 23:05 Uhr
  • 2
Freya, ich auch. Mein 1. Beruf war Gefl├╝gelz├╝chterin, aber das ist ├╝ber 50 Jahre her....andere Zeiten
  • 28.02.2017, 14:49 Uhr
  • 1
Ohhh ja und SEHR andere Zeiten. Wir hatten noch 110 gl├╝ckliche H├╝hner und ihren H├Ąhnen dazu. Jeder der Fleisch isst, sollte mal selber human schlachten. F├╝r Kinder galt noch die nat├╝rlichen Verh├Ąltnisse zum Tier und nicht der Tierschutz- Wahn. Sei Jahrzehnten boykotiere ich die Massentierhaltung!
  • 28.02.2017, 22:28 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Besoffskis ( d3b ) - Ein sch├Âner wei├čer Arsch.wmv
Besoffskis ( d3b ) - Ein sch├Âner wei├čer Arsch.wmv
  • 27.02.2017, 16:57 Uhr
  • 1
Du outest Dich furchtlos ... das finde ich klasse
  • 27.02.2017, 16:58 Uhr
  • 0
Dies ist die Nationalhymne der H├╝hnerj├Ąger.
Noch einen sch├Ânen Rosenmontag.
  • 27.02.2017, 17:00 Uhr
  • 2
H├╝hnerj├Ąger .... wird man in den Berufszweig hineingeboren .... wird der Titel vererbt oder ist dazu eine Ausbildung n├Âtig?
  • 27.02.2017, 17:01 Uhr
  • 1
Ich glaube, es ist nur eine einfallslose Selbsternennung.
  • 27.02.2017, 17:03 Uhr
  • 2
Ooooch ... na denn
  • 27.02.2017, 17:05 Uhr
  • 2
  • 27.02.2017, 17:06 Uhr
  • 0
Iris....er geh├Ârt nicht zu den "M├Âchtegernh├╝hnerj├Ągern"
  • 28.02.2017, 15:17 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das musste mal gesagt werden - hier auf dieser platten Form
  • 27.02.2017, 16:54 Uhr
  • 3
Och naja .... bin Tierheilpraktiker
  • 27.02.2017, 16:59 Uhr
  • 1
Also Fachfrau f├╝r H├╝hnerheilkunde
  • 27.02.2017, 17:52 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
  • 27.02.2017, 16:42 Uhr
  • 1
­čÉą­čÉú­čÉĄ sind die nicht s├╝├╝├╝├╝├č
  • 27.02.2017, 17:04 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das kommt davon, wenn man in der Schule nicht aufpasst. Dann wird man einfach nur Huhn. Helau !
  • 27.02.2017, 16:31 Uhr
  • 1
DU kennst meine Schulbildung ????
  • 27.02.2017, 16:34 Uhr
  • 2
Der Bauer kennt seine H├╝hner am Gackern.
  • 28.02.2017, 12:18 Uhr
  • 0
Und ich muss nur Deine Kommis anschauen, dann wei├č ich, welch Geistes Kind DU bist !!
  • 28.02.2017, 14:39 Uhr
  • 0
Ja heul doch
  • gerade eben
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
https://web.de/magazine/wissen/unter...hn-32099142
  • 27.02.2017, 16:03 Uhr
  • 0
­čĹŹ
  • 27.02.2017, 16:07 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Den Poeten will ich in keiner Notiz von mir .... .... gel├Âscht
  • 27.02.2017, 16:00 Uhr
  • 3
Poet?
  • 28.02.2017, 15:19 Uhr
  • 1
Okay .... 'M├Âchtegernpoet' .... hast ja recht­čśé
  • 28.02.2017, 15:37 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Eigent├╝mer des Inhalts entfernt.