wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wo ist Daniel (29)? Helft ihn zu finden! Es ist dringend, denn er leidet an  ...

Wo ist Daniel (29)? Helft ihn zu finden! Es ist dringend, denn er leidet an Epilepsie

News Team
18.04.2017, 13:53 Uhr
Beitrag von News Team

Wo ist Daniel Weigel?

Der Mann aus Leipzig wird seit dem 4. April vermisst. An diesem Tag verließ er um 18 Uhr die Wohnung seiner Eltern im Stadtteil Stötteritz, wollte zu einem Freund, kam dort nicht an und kehrte auch später nicht zurück.

„Herr Weigel leidet an Epilepsie und ist daher auf eine bedingte Betreuung angewiesen“, so die Behörden. Zudem benötige er dringend Medikamente, die er aber nicht bei sich führt.

„In Anbetracht der Situation kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass Herrn Weigel etwas zugestoßen sein könnte oder er dringende, ärztliche Hilfe benötigt“, heißt es im Aufruf weiter.

Daniel Weigel ist 1,88 Meter groß, spricht Deutsch mit sächsischem Akzent, ist schlank, trägt eine Glatze und hat graue Augen.

Zeugen oder Hinweisgeber zum Aufenthaltsort des 29-Jährigen werden gebeten, sich im Polizeirevier Südost (Richard-Lehmann-Straße 19), in jeder anderen Dienststelle oder telefonisch unter 0341 / 303 01 00 zu melden.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren