► Video

Hurrikan "Michael" trifft in Florida auf Land

News Team
Beitrag von News Team

Hurrikan "Michael" ist in Florida auf Land getroffen. Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 250 Stundenkilometern erreichte das Auge des Sturms am Mittwochmittag (Ortszeit) den sogenannten Panhandle, eine Küstenregion im Nordwesten des US-Bundesstaats, wie das US-Hurrikanzentrum mitteilte.