wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Schlimmer als befürchtet: Rückruf von Supermarkt-Fleisch auf 6 Bundesländer  ...

Schlimmer als befürchtet: Rückruf von Supermarkt-Fleisch auf 6 Bundesländer ausgeweitet!

News Team
09.08.2017, 08:01 Uhr
Beitrag von News Team

Die Supermarktkette Netto ruft Schinkenwürfel zurück. Betroffen ist folgendes Produkt:

„Katenschinken gewürfelt (2x125 g)“ der Marke GELDERLAND „HOFMAIER“

Netto schreibt dazu auf seiner Homepage:

Emmerich, 08. August 2017 – Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Gelderland Frischwarengesellschaft mbH den Artikel „Katenschinken gewürfelt (2x125 g)“ der Marke GELDERLAND „HOFMAIER“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 01.09.17 und 08.09.17 zurück.

Folgende Chargen-Nummern sind betroffen:


419941
420011
420012

Diese Information steht auf der linken Oberseite der Verpackung. Die betroffene Ware ist anhand der weiteren Kennzeichnung zu erkennen: DE EV 53 EG

Das Produkt wurde bei Netto Marken-Discount in Teilen von Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland angeboten.

Im Rahmen einer Eigenkontrolle wurden Salmonellen nachgewiesen. Gesundheitliche Beschwerden können nicht ausgeschlossen werden. Weitere Artikel und Mindesthaltbarkeitsdaten oder andere Chargennummern dieses Artikels sind nicht betroffen. Die Gelderland Frischwarengesellschaft mbH und das betroffene Handelsunternehmen haben umgehend reagiert und die Ware vorsorglich aus dem Handel genommen.

Kunden, die das entsprechende Produkt gekauft haben, können dieses gegen Erstattung des Kaufpreises selbstverständlich auch ohne Vorlage des Kassenbons in ihren Einkaufsstätten zurückgeben.

Verbraucherfragen beantwortet der Kundenservice der Gelderland Frischwarengesellschaft mbH von 8:00 bis 20:00 Uhr (auch am Wochenende) unter der Hotline 02822 - 603 10.

_____________________________________________________________

Vier Kinder tot, weil ein Fahrer ins Handy schaut: Unfall-Video soll Warnung für alle sein


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.