wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Ausländischer Schläger (46) brüllt "Heil Hitler" - dann trat er auf sein Opfer (27) ein!

News Team
11.12.2016, 14:39 Uhr
Beitrag von News Team

Meppen (ots) - Am Samstagabend ist es in der Bahnhofstraße vor einer Gaststätte zu Streitigkeiten zwischen vier Männern gekommen.

Im Zuge dieser Streitigkeiten trat ein 46jähriger Mann indonesischer Herkunft einen 27jährigen Mann. Weiterhin schlug ein 51jähriger Brite einen 29 Jährigen. Beide Täter zeigten zudem den Hitlergruß und riefen dabei laut und für viele Passanten hörbar "Heil Hitler".

Die Beteiligten standen deutlich unter Alkoholeinwirkung und wiesen alle einen Atemalkoholwert von über einem Promille auf. Die Polizei hat jetzt die Ermittlungen eingeleitet.

VIPs ungeschminkt: Erkennen Sie diesen Superstar wieder?

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Passiert so oder so nicht. Beide standen unter Hohem Alkoholeinfluss und sind noch dazu Ausländer.
  • 11.12.2016, 22:08 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.