wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Polizisten finden erstochenes Baby - Bub wurde nur 14 Monate alt

Polizisten finden erstochenes Baby - Bub wurde nur 14 Monate alt

News Team
24.04.2017, 11:49 Uhr
Beitrag von News Team

Wie der MDR berichtet, hat eine 26-jährige Frau am Wochenende in Naumburg vermutlich ihr eigenes Kind getötet. Diese Angaben stammen von der Staatsanwaltschaft.

Laut Bericht der Staatsanwaltschaft wurde eine Frau (26) am Samstagmorgen verwirrt am Bahnhof von der Polizei aufgegriffen. Dabei thematisierte sie immer wieder ihr Baby. Die Beamten brachten die als Flüchtling in Naumburg lebende Afrikanerin in ihre Wohnung. Dort fanden sie den toten, 14 Monate alten Sohn der Frau dessen Körper Stichverletzungen aufwies.

Bei weiteren Vernehmungen gestand die Mutter wenig später die Tat. Sie wurde inzwischen in die Justitzvollzugsanstalt gebracht und Haftbefehl erlassen. Wo genau die Frau herkommt und wie lange sie schon in Naumburg lebt, konnte und wollte die Staatsanwaltschaft nicht sagen.

„Geh, wenn Du willst. Bleib, wenn du kannst.“ Junge Mutter erlaubt ihrem Baby zu sterben


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.