wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mann (42) erstickt Rentnerin (74) mit Kissen, weil sie ihm keine Job geben w ...

Mann (42) erstickt Rentnerin (74) mit Kissen, weil sie ihm keine Job geben wollte

News Team
24.07.2017, 17:39 Uhr
Beitrag von News Team

Ein 42-Jähriger muss sich seit Montag (24.7.) vor dem Landgericht Kassel wegen Mordes verantworten.

Wie "Tag24.de" berichtet, wird der Mann angeklagt, eine 74-jährige Rentnerin im Mai 2016 mit einem Kissen erstickt zu haben. Offenbar befand sich der Mann in Geldnöten und wollte an das Vermögen der alten Dame.

Zunächst hatte sich der Mann als Gartenhelfer angeboten. Weil die Seniorin ihm diesen Job nicht geben wollte, kam es schließlich zu der Tat. Der Körper der Getöteten wies Spuren von Gewalteinwirkung auf. Sie hatte Rippenbrüche und Blutungen erlitten.

Nach dem Mord stahl der Mann seinem Opfer die EC-Karte und Bargeld. Ein Urteil wird bis Ende August erwartet.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bombendrohung in Braunschweig - Wer erkennt den Anrufer?


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.