wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
250 ungeladene Gäste zerstören fröhliches Geburtstagsfest - Menschen massenh ...

250 ungeladene Gäste zerstören fröhliches Geburtstagsfest - Menschen massenhaft ausgeraubt

News Team
10.05.2017, 12:22 Uhr
Beitrag von News Team

Am Samstag den 14. Januar feierten ca. 150 Gäste einer privaten Geburtstagsfeier in den Räumlichkeiten des "Alten Bahnhofs" in Essen Kettwig.

Nachdem sich ca. 250 ungeladene Gäste unter das feiernde Publikum mischten und die Party beendet werden musste, stellten viele der geladenen Gäste fest, dass ihnen Wertgegenstände fehlten. Ihre Taschen und Jacken ließen die Feiernden an der Garderobe zurück.

Screenshots aus Videoaufnahmen zeigen zwei Personen, die durch ein schmales Fenster unrechtmäßig in die Toiletten einsteigen. Diese Personen stehen in Verdacht, die Wertgegenstände der Feiernden entwendet zu haben.

Die Polizei sucht die beiden vermeintlichen Langfinger und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Identifizierung geben können, sich bei der Polizei unter der Zentralen Telefonnummer 0201/829-0 zu melden.

Mehr zum Thema

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
.......selbst schuld.!!!
Facebook macht es möglich.
  • 10.05.2017, 22:42 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.