wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Beliebtes Bofrost-Produkt mit Viren verseucht - Rückruf!

Beliebtes Bofrost-Produkt mit Viren verseucht - Rückruf!

News Team
11.05.2017, 09:26 Uhr
Beitrag von News Team

Lebensmittelalarm der Europäischen Union! Das Schnellwarnsystem RASFF für Lebensmittel weist auf einen Noroviren-Befund hin. Betroffen sind Tiefkühl-Himbeeren aus Polen, die Bofrost auch in Deutschland verkauft.

Das berichtet auch das Portal produtkwarnung.eu

Produkt: Himbeeren, tiefgekühlt


Herkunft: Polen

Marke: bofrost

Artikelnummer: 802

Mindesthaltbarkeitsdatum:01.06.2019


Ursache: Noroviren


Ein Rückruf bis auf Kundenebene wird eingeleitet!

Wie Bofrost auf Nachfrage von Produktwarnung.eu mitteilte, wurden die Kunden des Unternehmens informiert. Die Produkte werden dem Bericht zufolge direkt von den den Kunden zurückgeholt.

Die Himbeeren wurden nach Deutschland, Österreich, Belgien, Frankreich, Italien, Luxemburg und in die Niederlande geliefert.

Die Meldung über die Verseuchung der Himbeeren war aus Deutschland erfolgt. Mehrere EU-Länder sind betroffen. Die EU geht von einem ernsthaften Gesundheitsrisiko für Konsumenten aus.

Das Robert-Koch-Institut informiert:

Noroviren verursachen akut beginnende Gastroenteritiden, die durch schwallartiges heftiges Erbrechen und starke Durchfälle (Diarrhöe) gekennzeichnet sind und zu einem erheblichen Flüssigkeitsdefizit führen können. In einzelnen Fällen kann die Symptomatik auch auf Erbrechen ohne Diarrhöe oder auf Diarrhöe ohne Erbrechen beschränkt sein. In der Regel besteht ein ausgeprägtes Krankheitsgefühl mit abdominalen Schmerzen, Übelkeit, Kopfschmerzen, Myalgien und Mattigkeit.

Vor allem Kinder, Kranke und Alte können durch den Virus stark gefährdet werden.
Bitte teilt diese Warnung!

16 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich kaufe tiefgekühltes Obst und Gemüse beim Discounter oder im Supermarkt. Qualitätsmäßig sehe ich da weder im Geschmack noch im Aussehen Unterschiede zu Bofrost, ausser daß es das ca. zwei - bis dreifache kostet! (Habe bei denen auch schon öfters mal was gekauft)
Meist sind es ja sogar die gleichen Lieferanten und wird nur mit anderem Namen und Verpackung angeboten!
Es kann deshalb auch bei allen mal vorkommen, egal wie die Firmen heißen, daß etwas verdorben, verseucht oder ungenießbar ist!
Wenn ich all die Warnungen von allen Firmen sehe, dann darf ich eigentlich gar nichts mehr essen! Ich verhungere dann zwar, aber das wenigstens gesund !!!
  • 12.05.2017, 02:18 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Kaufe u. a. sämtliches Gemüse bei Bofrost und bin begeistert vom Geschmack und Qualität.
Jetzt hat die Kontrolle versagt. So etwas dürfte nicht vorkommen, passiert aber immer wieder auch bei anderen Firmen. Habe schon zweimal von frischen Kräutern vom Discounter Darmerkrankung bekommen. 100prozentige Reinheit der Produkte werden wir auch nicht vom Bioladen bekommen.
Bin langjährige zufriedene Kundin von Bofrost und werde mich auch künftig beliefern lassen.
  • 11.05.2017, 22:32 Uhr
  • 1
Ich kaufe mein Obst beim Bauern
  • 12.05.2017, 05:31 Uhr
  • 1
Danke wize.life-Nutzer - auch wir sind langjährige zufriedene Bofrost-Kunden!

wize.life-Nutzer - Obst und Gemüse kaufen wir gelegentlich auch beim Bauern oder beim Biomarkt - man MUSS sich nicht auf eine bestimmte Bezugsquelle festlegen und alle anderen ablehnen!
  • 12.05.2017, 09:34 Uhr
  • 1
Es gibt noch mehr Bauern , die verkaufen
  • 12.05.2017, 16:37 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
Wie auch immer.
Danke für die Info!
Denn es gibt bestimmt viele, die bei Bo Frost kaufen.
  • 11.05.2017, 21:49 Uhr
  • 4
ich eben...
  • 11.05.2017, 22:10 Uhr
  • 1
ich auch
  • 12.05.2017, 10:07 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Habe noch nie bei Bofrost gekauft.
  • 11.05.2017, 20:44 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Bofrost ist ja nicht gerade günstig! Man denkt das man ein Hochwertiges Produkt erhält und wird mit Billigprodukten die aus dem Ausland von Bofrost importiert wird übers Ohr gehauen! Ich überdenke es mir ob ich von Bofrost noch etwas beziehe!!
  • 11.05.2017, 19:52 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Na, Himbeeren (überhaupt Obst) esse ich lieber frisch. Ich bin seit gut einem Jahr Kundin bei Bofrost und sehr zufrieden mit der Qualität. Möglicherweise sind einige Produkte teurer als im Supermarkt. Jedoch muss ich extra mit dem Bus einkaufen fahren, kostet hin- und zurück 5 EUR und Bofrost liefert frei Haus.
  • 11.05.2017, 19:31 Uhr
  • 4
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Bofrost vermittelt mit seinem Preisniveau, man würde Qualität kaufen, aber wie man nun sieht, kann man das gleiche Produkt zu einem Drittel des Preises auch beim Discounter holen.
  • 11.05.2017, 19:15 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das kann man niemals verstehen--da gibt es Lebensmittelkontrollen und Überprüfungen---bevor ein Lebensmittel auf den Markt kommt,und dann gibt es Viren in den Lebensmitteln? Entweder die Kontrollen sind ein Märchen und finden generell nicht statt oder die Firmen legen es darauf an,das schlampig gearbeitet,schlampig kontrolliert wird und abgewartet wird ,bis es rauskommt.
Bei solchen ewigen Lebensmittelskandalen hat man echt die Schnauze voll.
  • 11.05.2017, 18:28 Uhr
  • 7
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
gut, dass ich keine Himbeeren mag und die nicht kaufe...
  • 11.05.2017, 10:35 Uhr
  • 3
Himbeeren sind erstklassike Krebskiller !!!!
  • 12.05.2017, 12:15 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren