wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vermisster Detlef (58) wieder da: Er hatte vor seinem Verschwinden einen Abs ...

Vermisster Detlef (58) wieder da: Er hatte vor seinem Verschwinden einen Abschiedsbrief hinterlassen

News Team
09.08.2017, 11:33 Uhr
Beitrag von News Team

+++ Update, 9. August 2017 +++


Der seit dem gestrigen Montag (7. August) vermisste Mann aus Herne ist wieder zurück. Der 58-Jährige war seit Montag verschwunden und hatte einen Abschiedsbrief hinterlassen.

+++ Öffentlichkeitsfahndung, 8. August 2017 +++


Herne (ots) - Am gestrigen 7. August (Montag), gegen 21.30 Uhr, wurde der Herner Detlef Werdelmann (58) als vermisst gemeldet.

In den Mittagsstunden hatte der 58-Jährige seine Wohnung an der Straße "Im Kattenbusch" in Wanne verlassen. Angehörige fanden dort einen Abschiedsbrief. Herr Werdelmann könnte sich in einer hilflosen Lage befinden.

Der Mann ist ca. 174 cm groß, schlank, hat kurze graue Haare und trug eine dunkelblaue Jeanshose sowie braune Lederschuhe.

Das Bochumer Fachkommissariat für Vermisstenfälle (KK 12) bittet unter der Rufnummer 0234 / 909-4120 (-4441 außerhalb der Bürozeit) um Hinweise.
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Vier Kinder tot, weil ein Fahrer ins Handy schaut: Unfall-Video soll Warnung für alle sein


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren