wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Anschlags-Alarm in Essen: Polizei schließt Einkaufszentrum

Anschlags-Alarm in Essen: Polizei schließt Einkaufszentrum

News Team
11.03.2017, 08:29 Uhr
Beitrag von News Team

Wegen Hinweisen auf einen möglichen Anschlag soll das Einkaufszentrum am Essener Limbecker Platz am Samstag aus Sicherheitsgründen weiterhin geschlossen bleiben. Dies teilte ein Sprecher der Polizei in NRW mit.

Der Polizei liegen konkrete Hinweise auf einen möglichen Anschlag vor. Um eine mögliche Gefährdung der Besucher auszuschließen, werden diese weder in die Verkaufshallen, noch in die Parkgarage gelangen können. Nach aktuellem Ermittlungsstand bezieht sich die Drohung ausschließlich auf das Einkaufszentrum.

Laut der Polizei würde gerade ermittelt, was die Hintergründe der Anschlagsdrohung seien. Weitere Auskünfte seien wegen den laufenden Untersuchungen nicht möglich.

Unter der Telefonnummer 0201-829-1055 wurde ein Bürgertelefon eingerichtet, das besorgte Leute für weitere Informationen anrufen könnten.

Die Polizei zeigt dieses Video, damit weniger Menschen sterben müssen

<script type="text/javascript" src="//services.brid.tv/player/build/brid.min.js"></script> <div id="Brid_89217406" class="brid" itemprop="video" itemscope itemtype="http://schema.org/VideoObject"> </div> <script type="text/javascript"> $bp("Brid_89217406", {"id":"5745","width":"600","height":"390","video":"119573"}); </script>

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren