wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wetter in Deutschland sommerlich - Doch Gewitter ziehen auf

WETTER: Bis 28 ☀️ Grad am Wochenende - Doch heftige GEWITTER drohen in kommenden Tagen

Von News Team - Freitag, 17.05.2019 - 11:37 Uhr

Es wird sommerlich in Deutschland: Zwischen einem Hoch mit Schwerpunkt über Skandinavien und tiefem Luftdruck über dem Mittelmeerraum und Südwesteuropa kommt feuchte und zunehmend wärmere Luft zu uns. Dadurch steigt insbesondere am Wochenende die Gewittergefahr. Hier sammeln wir die neuesten Wetter-Infos im Ticker:

+++ IM VIDEO | Am Wochenende steigen die Temperaturen bis 28 Grad – doch heftige Unwetter folgen +++

Das Wetter wird ab Freitag wärmer und sonniger. Am Wochenende stehen ein sogar Sommertage an. Doch sommerliches Wetter heißt auch, dass es Gewitter geben kann. Und so droht am Wochenende eine Unwetterlage.


LESEN SIE AUCH ... Gewitter-Alarm in diesen Landkreisen JETZT - Warnung auch vor kleinkörnigem Hagel

+++ Wetter am Freitag +++

Dem Deutschen Wetterdienst (DWD) zufolge ist es am Vormittag im Norden und der Mitte stark bewölkt, dabei fällt im Westen sowie in Vorpommern leichter Regen. In Süddeutschland ist es schon am Vormittag häufig sonnig, später dürfen wir uns aber auch in den restlichen Landesteilen über Auflockerungen freuen. Nur an der Nordsee bleibt es weiter wolkig.


Am Nachmittag drohen laut DWD im südlichen Bergland und in der Region Lausitz einzelne Schauer. Es besteht dabei auch leichte Gewittergefahr. Die Höchsttemperatur erreichen heute zwischen 14 und 19, bei längerem Sonnenschein sind sogar bis 21 Grad drin. Es weht schwacher bis mäßiger Ost- bis Nordostwind. An der Ostsee ist es mitunter stark böig.

+++ 200 Jahre Klimaforschung im Überblick +++

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren