wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Verunsicherung im Internet - War der Amok-Fahrer von Heidelberg ein Migrant?

Verunsicherung im Internet - War der Amok-Fahrer von Heidelberg ein Migrant?

News Team
26.02.2017, 10:47 Uhr
Beitrag von News Team

Die schreckliche Amok-Fahrt in Mannheim kostete einen Menschen das Leben, ein weiterer schwebt momentan noch in Lebensgefahr. Mindestens zwei weitere Personen wurden verletzt. Doch das Wohlergehen der Opfer ist für einige Kommentatoren im Internet zweitrangig. Sie behaupten, der Täter müsse ein muslimischer Migrant sein.

Ab Laufzeit 00:44 ist der Tatverdächtige im Bild:

Diese Unterstellungen und Lügen verunsicherten so viele Menschen, dass die Polizei Mannheim schließlich auf Twitter klar stellte, dass der Tatverdächtige ein 35-jähriger Deutscher ohne Migrationshintergrund sei und keine Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund vorlägen.







So reagiert das Netz auf diese Mitteilung:










Einige Kommentatoren bleiben entgegen der vorliegenden Meldungen lieber doch bei der vorgefertigten Meinung:




Chronologie eines Verschwindens – So mysteriös ist der Fall Timo Kraus

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren