wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Streckensperrung nach Bombenfund in Hessen - Polizei evakuiert in Radius von ...

Streckensperrung nach Bombenfund in Hessen - Polizei evakuiert in Radius von halbem Kilometer

News Team
22.05.2017, 14:45 Uhr
Beitrag von News Team

Gießen (ots) - Nach dem Fund der Fliegerbombe ist die Polizei derzeit damit befasst, den umliegenden Bereich zu räumen. Betroffen davon sind großenteils Firmengebäude und einige Wohnhäuser entlang der Wilhelmstraße, des Erdkauter Weges und des Ohlebergsweges.

Die Entschärfung der Bombe, die vermutlich noch über einen Zünder verfügt, soll in den nächsten Stunden erfolgen. Der betroffene Bereich, der einen Radius von maximal 500 Meter umfasst, wird derzeit von Polizeibeamten aufgesucht. Dabei werden die Personen auf die Evakuierung hingewiesen.

Sobald die Räumung des betroffenen Bereichs durchgeführt wurde, soll die Bombe entschärft werden.

Die angrenzende Bahnstrecke wird gesperrt, wenn die Bombe entschärft wird.

Dieser Motorradfahrer filmt seinen eigenen Unfall

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren