wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Achtung Rückruf - Diese verseuchten Käse können Hirnhautentzündung verursach ...

Achtung Rückruf - Diese verseuchten Käse können Hirnhautentzündung verursachen!

News Team
25.12.2016, 15:18 Uhr
Beitrag von News Team

Bitte gehen Sie sofort zum Arzt, wenn Sie von diesen mit Bakterien verseuchten Käsen gegessen haben - auch wenn Sie sich gesund fühlen. Die Zeit, bis die Infektion ausbricht, kann bis zu 8 Wochen lang sein.

Die durch Lebensmittel übertragbaren Listeria monocytogenes-Infektionen führen zu Fieber und/oder Kopfschmerzen. Die Inkubationszeit kann bis zu 8 Wochen nach dem Verzehr der kontaminierten Produkte betragen. Diese Symptome können bei Kindern, immungeschwächten Personen, bei Schwangeren und bei älteren Menschen verstärkt auftreten.

Die Kunden, die obenstehende Produkte noch nicht verzehrt haben, werden gebeten die Ware zu vernichten oder in die Verkaufsstätte zurückzubringen. Der Kaufpreis wird erstattet.

Die Verbraucher, die diesen Käse konsumiert haben und entsprechende Symptome feststellen, werden dringend gebeten, einen Arzt aufzusuchen und auf den Verzehr des Produktes hinzuweisen.

Diese Käse sind von dem Rückruf betroffen:


Tomme du Fedou


Soureliette
Le Claousou
Lou Sounal


Teoulette Brique

Titounet
Fedou


Brie de Brebis Cardabelle
Perail Excellence
Rocketou
Perail Tradition
Brique de Brebis

Die Losnummern mit diesen Mindesthaltbarkeitsdatum sind betroffen:


Gefährliche Produkte: Das sind die wichtigsten Rückrufe 2016

21 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Komisch da schließe ich mich an dass ich diesen Käse noch nie gesehen habe
  • 28.12.2016, 15:10 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wer kennt denn diesen komischen Käse,ist doch hier bei uns kaum bekannt.Aber wahrscheinlich kennt hier sowieso kaum einer eure Seiten
  • 27.12.2016, 13:37 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Der Aufmacher des Artikels suggeriert, daß auch Käsefondue betroffen sei. Das ist schlechter journalistischer Stil ! Listerien kommen in allen Schimmelkäsearten vor und sind für einen normalen Organismus kein Verdauungsproblem. Wie bei allen Bakterien macht es letztendlich die Menge. Zudem verwundert, dass die jeweiligen Hersteller keinerlei Warnungen oder Hinweise auf ihren Websites haben, obwohl sie dazu verpflichtet wären.... Ist das nun wieder eine schlecht gemachte Presse-Ente ??
  • 27.12.2016, 09:05 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Der Käse ist mir nicht bekannt.
  • 26.12.2016, 16:05 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das es sich hier um eine Falschmeldung handeln könnte kommt wohl keinem in den Sinn oder ? Weder die Herstellerseite des Käses noch sonstige Medien, vor allem in Frankreich wo der Käse herkommt berichten darüber.
Eine Quelle für diese Meldung ist hier auch nicht genannt (evtl Glaskugel ?)
  • 26.12.2016, 11:30 Uhr
  • 4
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
diese sorten habe ich noch nie im leben gesehen... also....weiterfuttern
  • 26.12.2016, 08:58 Uhr
  • 3
Insbesondere Fedou und Tomme de Fedou sind in F weit verbreitet und auch in D erhältlich. Ich neige dazu, vor dem Verzehr die Schimmelschicht von der Kruste mit dem Messer abzukratzen, das verringert den Ammoniakgeruch. Dazu gehört ein möglichst trockener Rotwein. Die aufgelisteten Käsearten gehören dennoch nicht zu meinen Favoriten.
  • 27.12.2016, 09:16 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Diese Käsesorten kenne ich alle nicht
  • 26.12.2016, 08:23 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Einen Fingerabdruck mit Bakterien entdeckt,so einen Quatsch,sind überall.Würde den Geheimdiest einschalten.
  • 26.12.2016, 07:58 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wurde ja Zeit!! Jetzt ist es der Käse, dieser " Käse " Jeder schafft sich jetzt einen kleinen Garten, ne Kuh und ein Fischbecken an.
  • 25.12.2016, 21:55 Uhr
  • 4
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.