wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Dieses Pärchen tat beim Shoppen etwas Verbotenes - Jetzt sucht sie die Poliz ...

Dieses Pärchen tat beim Shoppen etwas Verbotenes - Jetzt sucht sie die Polizei mit diesen Bildern!

News Team
26.11.2016, 15:37 Uhr
Beitrag von News Team

Die Polizei fahndet mit Lichtbildern nach einem mutmaßlichen Betrüger-Pärchen. Das Duo steht im Verdacht, mit gestohlenen Kredit- bzw. EC-Karten Waren gekauft zu haben.

Am 16. September wurden die Karten einem 29-jährigen Dortmunder ersten Ermittlungen zufolge aus seinem Auto gestohlen. Noch am selben Tag begab sich das gesuchte Pärchen offenbar auf einen Shopping-Trip in die Dortmunder Innenstadt - unter anderem in die Thier-Galerie, auf den Westenhellweg und die Kaiserstraße.

Dort wurde in unterschiedlichen Geschäften für einen mittleren dreistelligen Geldbetrag per Lastschriftverfahren eingekauft. Viermal gelang der Kaufvorgang, einmal blieb es beim Versuch. Bei den Taten wurde das Duo von Überwachungskameras gefilmt.

Wer sind diese Verdächtigen?




Die Polizei fragt nun: Kennen Sie die beiden Personen auf den Fotos und können Sie Hinweise auf ihre Identität oder ihren Aufenthaltsort geben? Dann melden Sie sich bitte beim hiesigen Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441.

Gebrochener Kiefer und unter 450 Gramm: Ein Wunder hat diesen Kater gerettet!

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.