wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mann erwischt bei Ausparken die eigene Frau - die Verletzungen waren tödlich ...

Mann erwischt bei Ausparken die eigene Frau - die Verletzungen waren tödlich!

News Team
07.08.2017, 14:52 Uhr
Beitrag von News Team

Wuppertal (ots) - Ein Mann hatte am 01.08.2017, gegen 10.20 Uhr, beim Ausparken an der Straße Hesselnberg in Wuppertal versehentlich seine Frau verletzt. Am Wochenende erlag sie ihren Verletzungen.

Der 77-Jährige rutschte nach eigenen Angaben von der Bremse ab. Weil der Rückwärtsgang eingelegt war und seine Frau die Beifahrertür geöffnet hatte, wurde sie von der Tür getroffen. Die 77-Jährige stürzte zu Boden und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass sie zur stationären Behandlung einem Krankenhaus zugeführt werden musste, wo sie am Wochenende vom 05./06.08.2017 verstarb.

Die Frau ist das vierte tödlich verletzte Unfallopfer in Wuppertal.

_________________________________________________________

Dieser kleine Junge macht die Welt durch eine Kiste ein Stück besser

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren