wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wiederholungstäterin (42) im Vollrausch gefasst - sie war mit einem Fleische ...

Wiederholungstäterin (42) im Vollrausch gefasst - sie war mit einem Fleischerbeil bewaffnet

News Team
26.02.2018, 11:01 Uhr
Beitrag von News Team

Als Beamte der Bundespolizei eine volltrunkene Frau (3,66 Promille) kontrollierten, fanden sie plötzlich ein Fleischerbeil. Bei einer näheren Überprüfung wurde klar: Es handelt sich um eine Wiederholungstäterin.

Wie die Inspektion der Bundespolizei in Hannover meldet, ereignete sich der Zwischenfall am Freitagnachmittag in einer Parfümerie im Hauptbahnhof. Zuvor hatte ein Ladendetektiv (22) beobachtet, wie die Frau aus Thailand (42) heimlich Parfüm im Wert von 137 Euro eingesteckt hatte. Die verständigte Bundespolizei fand in der Tasche neben dem Diebesgut außerdem ein Fleischerbeil.

"Zu welchem Zweck die Thailänderin das Beil mit sich führte, konnte nicht geklärt werden."

Die 42-Jährige roch stark nach Alkohol, zeigte aber keine Ausfallerscheinungen. Ein Test ergab einen Wert von 3,66 Promille. Eine genauere Überprüfung ergab, dass die Frau bereits am Donnerstag Parfüm im Wert von 164 Euro gestohlen hatte und zunächst unerkannt entkommen war.

Jetzt läuft ein Verfahren gegen die bereits polizeibekannte Frau wegen Diebstahls.

Ernst-August-Platz 1, 30159 Hannover auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren