wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mann (69) entblößt sich vor Mutter und Tochter in Park - dann flieht er mit  ...

Mann (69) entblößt sich vor Mutter und Tochter in Park - dann flieht er mit dem Fahrrad

News Team
19.03.2018, 12:31 Uhr
Beitrag von News Team

Es geschah am frühen Abend: Kurz nach 18 Uhr wurden eine Minderjährige und ihre Mutter in Erlangen Opfer eines Exhibitionisten. Er stand in der Grünanlage an einer Parkbank und manipulierte an seinem Geschlechtsteil.

Wie die Polizei Erlangen meldet, ereignete sich die Tat am Freitagabend. Mutter und Tochter waren mit ihren Rädern in einer Grünanlage am Martin-Luther-King-Weg unterwegs. An einer Parkbank sahen sie, wie ein älterer Mann an seinem Penis rieb. Dann flüchtete er mit seinem Fahrrad vom Tatort. Die Mutter alarmierte nach dem Zwischenfall umgehend die Polizei.
______________________________________________________

Im Video: Polizei überwältigt Mann in der Nähe von Kanzlerin Merkel


______________________________________________________
Die verständigten Beamten konnten bereits eine Viertel Stunde später einen Verdächtigen unweit des Tatortes vorläufig festnehmen. Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken vernahm den 69-Jährigen und leitete ein Ermittlungsverfahren ein. Anschließend wurde der Mann wieder auf freien Fuß gesetzt.

Jetzt ermittelt die Kripo Erlangen.

Martin Luther King Weg, 91052 Erlangen auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren