wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
14 Spülmaschinen-Tabs im Dauer-Test: Ein Produkt rasselt durch, weil er das  ...

14 Spülmaschinen-Tabs im Dauer-Test: Ein Produkt rasselt durch, weil er das Geschirr hässlich macht

News Team
27.07.2017, 09:29 Uhr
Beitrag von News Team

Stiftung Warentest hat 14 Geschirrspülmittel genauer unter die Lupe genommen. Anbieter von sogenannten Multitabs werben damit, dass sie alles auf einmal können – Reiniger, Klarspüler und Wasserenthärter.

Getestet wurden unter anderem die Multitabs von Aldi, dm, Finish, Lidl, Miele, Müller, Penny, Rewe, Rossmann und Somat.


Nach 8400 Spülstunden stellten die Tester fest, dass einige Tabs erhebliche Schwächen zeigen. Stiftung Warentest bewertet auf ihrer Homepage nur acht von 14 Produkten mit „Gut“. Viele unter ihnen sind sehr preiswert und liegen bei nur 7 bis 9 Cent pro Tab. Einige teure Multitabs bekamen dagegen nur ein „Befriedigend“ oder „Mangelhaft.“

Testsieger laut der WELT sind die Tabs von „Somat Gold 12 Mulit-Aktiv“ (20 Cent/Stück).

Ebenfalls mit der Note „Gut“ abgeschnitten hat das Aldi Süd Produkt „Alio Complete“ (7 Cent/Stück). Nur knapp dahinter sind die Tabs von dm „Denkmit“ (8 Cent/Stück) und Rossmann „domol“ (9 Cent/Stück). Auch die Produkte von Lidl (W5 All-in-1), sowie „Ja 12 in 1“ von Rewe und „Blink Faktor 12“ von Penny konnten überzeugen.

Durchgefallen und für „Mangelhaft“ befunden worden ist dagegen die Marke „Blink“ von Müller für 9 Cent pro Tab. Nach dem Spülgang mit diesem Produkt war auf den Gläsern ein weißer Belag zu sehen.

Der Test zeigt, dass gut nicht gleich teuer heißen muss. Hier geht’s zum ausführlichen Testbericht.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren