wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
5 Backpulver Tipps für den Frühjahrsputz

5 Backpulver Tipps für den Frühjahrsputz

Option-im-Alter
14.03.2017, 10:44 Uhr
Beitrag von Option-im-Alter

Der Frühling steht vor der Tür und die ersten warmen Sonnenstrahlen sind für viele auch eine Erinnerung an den anstehenden Frühjahrsputz.
Backmittel, genauer das darin enthaltene Natron, ist ein vielseitiges und bewährtes Hausmittel. Option im Alter hat die 5 besten Tipps des Alleskönners Backpulver für den Frühjahrsputz gesammelt.
Natriumhydrogencarbonat, wie der chemische Fachbegriff lautet, ist ein sehr vielseitiges Pulver. Am wohl bekanntesten ist sein Einsatzort als Backpulver in der Küche. Mischt man das Natron jedoch mit Wasser (oder Säure), entstehen in einer chemischen Reaktion kraftvolle Kohlendioxid Bläschen. Der große Vorteil von Natron ist, dass es sich nicht um eine giftige „Chemiebombe“ handelt, sondern eine sanftere Reinigungsalternative für viele Bereiche im Haushalt.

Die 5 besten Natron-Anwendungsbereiche für den Frühlingsputz:

1. Schlechte Gerüche neutralisieren

Egal wie ordentlich und gewissenhaft man seinen Haushalt auch führt, manchmal lassen sich schlechte Gerüche einfach nicht vermeiden. Besonders anfällig für unangenehme Düfte sind beispielsweise das Katzenklo, Mülleimer oder auch Abflüssen im Badezimmer und der Küche. Eine offene Schachtel Natron neutralisiert beinahe alle schlechten Gerüche. Mülleimer und Abflüsse kann man getrost auch mit ein paar Teelöffeln Backpulver bestreuen und ihren Geruch so entfernen.

2. Verstopfte Abflüsse befreien

Das Natron im Abfluss beseitigt nicht nur unangenehme Gerüche, sondern kann verstopfte Abflüsse sogar reinigen und befreien. Dazu braucht man lediglich eine Tasse mit purem Natron, die man in den Abfluss gibt und dann mit 1-2 Tassen Essig nachspült. Der natürliche Abflussreiniger muss dann für etwa 20 Minuten einwirken und kann im Anschluss gründlich mit kochendem Wasser nachgespült werden. Bei besonders hartnäckigen Verstopfungen kann der Vorgang mehrfach wiederholt werden und auf giftige Chemiekeulen verzichtet werden.

3. Strahlend weiße Wäsche

Was das Wäsche waschen angeht, ist Natron-Pulver ein wahres Allround-Talent. Es macht weiße Wäsche strahlend sauber, entfernt muffeligen Wäschegeruch und kann sogar als Ersatz für Weichspüler verwendet werden. Wer ein bis zwei Esslöffel Backpulver mit dem normalen Waschmittel vermengt und direkt in die Maschine gibt, wird mit strahlendem Weiß und weicher Wäsche belohnt. Bei hartnäckigen Flecken oder starken Gerüchen kann man die Wäsche zunächst auch für etwa eine Stunde in Wasser mit einem gehäuften Esslöffel Backpulver einweichen lassen und anschließend den normalen Waschgang vornehmen. Das Ergebnis: strahlend weiße und weiche Wäsche.

4. Verkrustungen im Backofen entfernen

Fettablagerungen und hartnäckige Verkrustungen im Backofen sind der Alptraum in einer jeden Küche. Auch hier ist nicht zwingend ein scharfes chemisches Mittel notwendig, sondern auch hier kann Natron Abhilfe schaffen. Wer das Pulver im Verhältnis 1:1 mit Wasser zu einer Paste vermischt, kann diese auf die verschmutzen Stellen im Ofen reiben. Am effektivsten ist das Backpulver, wenn man es längere Zeit einwirken lässt, beispielsweise über Nacht. Die Natron-Paste lässt sich nach der Einwirkzeit einfach gemeinsam mit dem Schmutz abwischen und der Backofen muss nur noch mit klarem Wasser ausgewischt werden.


5. Praktischer Alleskönner

Zu guter Letzt soll nochmal das Alleskönner-Talent von Natron angesprochen werden, denn Backpulver lässt sich mit Wasser und Kernseife ganz einfach zu einem praktischen und effektiven Allzweckreiniger umfunktionieren. Mischen Sie einfach einen Teelöffel geriebene Seife und einen Teelöffel Natron mit Wasser und geben Sie die Flüssigkeit in eine Sprühflasche. Wer einen besonders frischen Duft möchte, kann die Mischung um einen Spritzer Zitronensaft ergänzen oder ätherische Öle hinzugeben. Der Natron-Allzweckreiniger ist ideal geeignet für alle Oberflächen im Haushalt und vor allem für den Sanitärbereich.

Weitere spannende Themen und Tipps finden Sie auf www.option-im-alter.de


Frohen Frühjahrsputz!

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
vorallem vergilbte gardinen werden strahlend weiß mit 2 beutel backpulver
  • 16.03.2017, 11:21 Uhr
  • 2
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren