wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Fremdschäm-Anmache an Sophia Thomalla - Uncooler geht's nicht!

Fremdschäm-Anmache an Sophia Thomalla - Uncooler geht's nicht!

News Team
11.10.2016, 12:56 Uhr
Beitrag von News Team

Sebastian W. schrieb Sophia Thomalla eine Einladung zur Kirmes in Stotternheim, einem Ortsteil von Erfurt. Sie schrieb ihm tatsächlich eine Antwort - aber eine, die er bestimmt nicht hören wollte.

Sebastian W. schrieb sein Liebeswerben auf Facebook als Kommentar zu einem Bild der Moderatorin und Schauspielerin Sophia Thomalla (27):

Da ich Sie als extrovertiert und spontan einschätze, frage ich Sie nun ob Sie mich zu unserer diesjährigen Kirmes in Stotternheim (14.-16. Oktober) begleiten möchten? Denn hierzu fehlt mir aktuell noch die passende Partnerin. Sie fragen sich garantiert weshalb ausgerechnet Sie? Ganz einfach, Sie sind unwahrscheinlich attraktiv, wahnsinnig sympathisch und das Tanzbein können Sie mit Sicherheit auch schwingen.

Zu diesem Bild schrieb Sebastian seinen Kommentar:


Sebastians Einladung an Sophia im Wortlaut:


Mit dieser eiskalten Klatsche hatte er wohl nicht gerechnet:


Tatsächlich antwortete Sophia Thomalla auf Sebastians Einladung. Allerdings mit einer Gegenfrage, die ihm nicht geschmeckt haben dürfte.

Hat Sophia vollkommen Recht - oder war diese Antwort einfach nur arrogant?

So "cool" präsentiert sich Sebastian auf Facebook:


Zu krass oder sinnlich? EDEKA zeigt Orgasmus-Gesichter

3 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich hatte gehofft, dass die Berichte über diese Person endlich aufgehört haben. Kein Mensch braucht das! Gebt der Dame endlich einen vernünftigen Job!
  • 12.10.2016, 11:33 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Genau die richtige Antwort!
  • 11.10.2016, 16:23 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Da hat er wohl falsche Vorstellungen von Freizeitgestaltung,Frau Thomalla spielt in einer ganz anderen ,,Liga,, als besagter Herr,sie hätte es aber auch netter ablehnen können,für mich klingt ihre Antwort schon sehr arrogant.
  • 11.10.2016, 15:19 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.